034292 / 73375 0171 / 4367166 info@sattlerimmo.de
Immobilien

Schkeuditz, ehemaliges Pfarrhaus

ImmoNr181111K
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypZweifamilienhaus
PLZ04435
OrtSchkeuditz
LandDeutschland
Wohnfläche194 m²
Nutzfläche20 m²
Grundstücksgröße370 m²
Anzahl Zimmer7
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl2
Kaufpreis85.000 €
Außen-ProvisionDie Maklercourtage beträgt 6% zzgl. 19% MWSt. des Kaufpreises und ist vom Erwerber zu tragen.
ImmoNr181111K NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypZweifamilienhaus PLZ04435
OrtSchkeuditz LandDeutschland
Wohnfläche194 m² Nutzfläche20 m²
Grundstücksgröße370 m² Anzahl Zimmer7
BefeuerungGas HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl2 Kaufpreis85.000 €
Außen-ProvisionDie Maklercourtage beträgt 6% zzgl. 19% MWSt. des Kaufpreises und ist vom Erwerber zu tragen.

Virtuelle Tour

Objektbeschreibung: Interessant für Eigennutzer und Kapitalanleger!
Zentral: im Stadtkern von Schkeuditz wartet dieses ehemalige Pfarrhaus - laut Denkmalliste ein schlichter Barockbau mit einem Portal von baugeschichtlicher Bedeutung - aus dem Jahr 1774 auf Sie

Das unter Denkmalschutz stehende Gebäude wurde 1997 grundhaft saniert.
Das Erdgeschoss ist derzeit unvermietet und in zwei Mietbereiche aufgeteilt. Von dem gemeinsamen Flur erreichen Sie links eine in sich abgeschlossene 2-Raum-Wohnung sowie rechts ein Appartement.
Die linke Wohnung verfügt über einen geräumigen Flur, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche und ein Bad mit Dusche. Die Fußböden von Küche und Bad sind gefliest. Die Teppichböden der weiteren Räume wurden entfernt.
Das Appartement rechts umfasst einen großen Raum mit abgetrennter Kochnische. Über einen Höhenversatz von 4 Stufen gelangen Sie in eine Schlafnische sowie ein niedriges, kleines Bad mit Dusche und WC. In der Küche ist durch einen über längere Zeit unbemerkten Defekt am Eckventil eine Wand auf ca. 1m² beschädigt. Neben dieser erforderlichen Instandsetzung bedürfen beide Mietbereiche im Erdgeschoss aufgrund starken Nikotingeruchs und Feuchtigkeit im Mauerwerk - vermutlich durch falsches Heiz- und Lüftungsverhalten des vormaligen Bewohners - einer Sanierung. Die beiden Mietbereiche im Erdgeschoss können ebenso als eine Wohnung genutzt werden.

Das eigentliche Schmuckstück ist das Haus im Haus: Über einen separaten hofseitigen Hauseingang gelangen Sie in das weitere Treppenhaus, welches der Zugang zu dem ca. 20m² großen Gewölbekeller, zur Wohnung im Obergeschoss und zum Dachboden ist. Leider stehen außer dem Treppenhausfoto keine weiteren Bilder zur Verfügung. Die Wohnung im Obergeschoss umfasst ca. 100m² Wohnfläche, ausgehend vom zentralen Flur, von welchem Sie Küche, Wohnzimmer, Bad, Abstellkammer, Schlafzimmer und 2 Kinderzimmer erreichen. Das Bad verfügt über eine Dusche sowie eine Badewanne. Während das Erdgeschoss Instandsetzungsbedarf aufweist, befindet sich die gemütliche Wohnung im Obergeschoss in einem gutem Zustand. Über eine gut begehbare Treppe erreichen Sie die Ausbaureserve im Dachgeschoss. Die Wohnung ist vermietet, das derzeitige Mietverhältnis besteht seit dem Jahr 2002. Die Kaltmiete beträgt € 450,00 zzgl. Betriebskostenvorauszahlung.

Raumaufteilung:
Wohnung 1 im Erdgeschoss links:
Wohnzimmer ca. 18m²
Schlafzimmer ca. 9m²
Küche ca. 10m²
Flur ca. 9m²
Bad ca. 5m²
gesamt ca. 51m²

Wohnung 2 im Erdgeschoss rechts (Appartement):
Wohnzimmer mit Kochnische ca. 25m²
Schlafbereich ca. 12m²
Bad ca. 5m²
gesamt ca. 40m²

Wohnung 3 im Obergeschoss:
Wohnzimmer ca. 28m²
Schlafzimmer ca. 13m²
Küche ca. 20m²
Flur ca. 12m²
Bad ca. 9m²
Kinderzimmer ca. 10m²
Kinderzimmer ca. 11m²
gesamt ca. 103m²

Die Beheizung des Gebäudes erfolgt über eine Gaszentralheizung, welche im Keller installiert ist.
Der derzeit als Stauraum dienende Dachboden (Krüppelwalmdach) ist zu Wohnzwecken ausbaufähig. Die Anschlüsse sind dort bereits vorhanden.
Das Gebäude erstreckt sich als typisches Stadthaus über nahezu die gesamte Hausbreite entlang der Straßenfront. Linksseitig besteht durch ein Tor der Zugang zum rückwärtigen Hauseingang sowie zum Hof mit Garten. Dieser ist pflegeleicht naturbelassen angelegt und wird von den Mietern genutzt und gepflegt.

 
Energieausweis
Art: es besteht keine Pflicht!
Wesentlicher Energieträger: Gas

Lage: Die Stadt Schkeuditz ist mit ihrer geografischen Lage in der mitteldeutschen Metropolregion und ihrer hervorragenden Infrastruktur ein idealer Ort zum Leben, Wohnen und Arbeiten.
Moderne Kindereinrichtungen und Schulen, Bildungseinrichtungen, Fachärzte, Krankenhäuser, Handelseinrichtungen, Freizeiteinrichtungen, ein reges Vereinsleben mit umfangreichen Kultur- und Sportangeboten sind vor Ort. Die Angebote, die Sie in Schkeuditz nicht finden, erreichen Sie in kürzester Zeit in den benachbarten Oberzentren Leipzig und Halle.
Der Wirtschaftsstandort Schkeuditz ist einer der Jobmotoren in Mitteldeutschland. Internationale Unternehmen und einheimisches Gewerbe bilden mit ihrer erfolgreichen Zusammenarbeit die Grundlage hierzu. Ideal ist die Anbindung: der Flughafen Leipzig-Halle in Schkeuditz, fünf Autobahnanschlussstellen, drei Bundesstraßen, zwei Bahnlinien.

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@sattlerimmo.de
Tel.: 034292 / 73375

Sattler Immobilien GmbH

Ihr persönlicher Immobilienmakler aus Brandis