034292 / 73375 0171 / 4367166 info@sattlerimmo.de
Alle Immobilien

--- RESERVIERT --- 4.300 m² großes Grundstück, völlige Ruhe in Nitzschka

ImmoNr201002K
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ04808
OrtWurzen / Nitzschka
LandDeutschland
Wohnfläche112 m²
Nutzfläche171 m²
Grundstücksgröße4.311 m²
Anzahl Zimmer4
Anzahl Badezimmer1
Anzahl sep. WC2
BefeuerungÖl
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl2
Kabel Sat TVJa
Stellplätze2 Garagen
TerrasseJa
KücheEinbauküche
Kaufpreis144.000 €
Außen-ProvisionDie Maklercourtage beträgt 3 % zzgl. 16% MwSt. und ist vom Erwerber zu tragen.
ImmoNr201002K NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus PLZ04808
OrtWurzen / Nitzschka LandDeutschland
Wohnfläche112 m² Nutzfläche171 m²
Grundstücksgröße4.311 m² Anzahl Zimmer4
Anzahl Badezimmer1 Anzahl sep. WC2
BefeuerungÖl HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl2 Kabel Sat TVJa
Stellplätze2 Garagen TerrasseJa
KücheEinbauküche Kaufpreis144.000 €
Außen-ProvisionDie Maklercourtage beträgt 3 % zzgl. 16% MwSt. und ist vom Erwerber zu tragen.

Virtuelle Tour

Objektbeschreibung: Natur pur, soweit das Auge reicht: Hier wohnen Sie auf einem über 4.300 m² großen Grundstück in ruhiger Idylle - absolute Randlage, Felder, endlose Weite und viel Platz für Ihre Haustiere.
--- Bitte auch die Infos bei "Sonstige Angaben" am Ende des Exposes lesen! ---

Das zum Verkauf stehende Grundstück ist komplett eingefriedet. Durch ein großes Schiebetor gelangen Sie auf das Grundstück. Das Tor wird derzeit mechanisch betrieben, die Stromleitungen für den elektrischen Antrieb sind im Grundstück jedoch bereits verlegt.
Das weitläufige Grundstück teilt sich in zwei Bereiche. In zentraler Lage befinden sich das sanierte Wohngebäude aus dem Baujahr 1850 mit Anbau aus 1950, zwei Garagen, ein Carport und eine Werkstatt. Für Ihren Hund gibt es einen Zwinger mit Hundehütte.
In einem anderen Teil des Grundstücks steht ein weiteres, jedoch unsaniertes zweigeschossiges Einfamilienhaus (Abriss?) mit einer Grundfläche von ca. 40 m², ein Waschhaus sowie weitere kleine Nebengebäude. Diese Gebäude dienten früher als Stallungen zur Kleintierhaltung.

Vor dem sanierten Wohngebäude wurde eine ca. 30 m² große überdachte Terrasse angelegt. Im Haus erreichen Sie im Erdgeschoss die Küche mit Einbauküche, das geräumige Esszimmer, das Wohnzimmer sowie das Bad mit Dusche. Durch einen separaten Zugang in das Haus gelangen Sie zum Heizungsraum sowie zu einer Toilette. In dieser Etage sind alle Fußböden gefliest.
Von beiden Hauseingangsbereichen führen Treppen in das Obergeschoss. Dort sind eine Toilette, ein Schlafzimmer mit Nebenraum, zum Beispiel als Ankleide nutzbar, sowie ein weiterer Schlafraum und ein Durchgangszimmer vorhanden. Dieses Zimmer könnte beispielsweise als Arbeitszimmer genutzt werden. Über eine Auszugsleiter gelangen Sie auf den kleinen Spitzboden, welcher zu Lagerzwecken genutzt werden kann. Neben der Ankleide gibt es ebenso einen Spitzboden, auch hier ist Platz für allerlei Utensilien.
Die Deckenhöhen sind mit ca. 2,20 m im Erdgeschoss und ca. 1,80 m bis 2,05 m im Obergeschoss recht gering.

Anrechenbare Wohnflächen im Erdgeschoss:
Eingang ca. 9 m²
Wohnzimmer ca. 20 m²
Bad ca. 5 m²
Küche ca. 9 m²
Esszimmer ca. 12 m²
Toilette ca. 4 m²
Flur ca. 6 m²

Anrechenbare Wohnflächen im Obergeschoss:
Flur ca. 2 m²
Toilette ca. 2 m²
Schlafzimmer ca. 10 m²
Ankleide ca. 9 m²
Abstellraum ca. 2 m²
Kinderzimmer ca. 7 m²
Arbeitszimmer ca. 8 m²

Das Mauerwerk besteht überwiegend aus Naturstein mit innen angesetzten 7 cm starken Gasbetonsteinen. Die Außenwände sind bis zu 63 cm stark. Im Jahr 2005 wurde das Haus grundlegend saniert einschließlich neuer Dacheindeckung mit Dämmung, Erneuerung der Türen, der Fenster mit Außenrollläden, Elektrik, Sanitärinstallation sowie der Fußböden. Die Heizungsanlage mit zentraler Warmwasseraufbereitung stammt aus 1994 (Fabrikat Viessmann), die Heizkörper und Rohre wurden ebenfalls 2005 erneuert. Die Öltanks befinden sich außerhalb des Wohnbereichs, so dass kein Ölgeruch in den Wohnbereich dringt.

Im Jahr 2013 wurden die Hausanschlüsse für Wasser und Elektrik erneuert. Die Abwasserentsorgung erfolgt über eine abflusslose Dreikammergrube, welche 2016 installiert wurde. Ein ca. 6 m tiefer Brunnen dient der Bewässerung des Grundstücks.

Auf der großen überdachten Terrasse oder der schier endlosen Wiese können Sie den Sonnenuntergang genießen. Der Hobbygärtner kann sich inmitten von schönen alten Bäumen verwirklichen und die Kinder haben Platz zum Toben.
Ob als Hauptwohnsitz oder Freizeitimmobilie - hier finden Sie ganz bestimmt Entspannung und Erholung.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 30.09.2030
Endenergiebedarf: 190.00 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1850
Wesentlicher Energieträger: Öl

Lage: Nitzschka liegt idyllisch, östlich der Mulde, im Muldental und ist der südlichst gelegene Ortsteil der Stadt Wurzen. Nitzschka wurde 1350 erstmals urkundlich erwähnt.

Prägend für das Dorf ist die Nähe zur Mulde. Zum Schutz der Bewohner wurde nach dem Hochwasser 2002 ein Damm gebaut, der 2013 seine Wirkung unter Beweis stellen konnte. Neue Häuser und kaum Leerstand in den bestehenden Gebäuden zeugen davon, dass es sich in Nitzschka gut leben lässt.

Die ca. 8 km entfernte Stadt Wurzen erreichen Sie in ca. 10 Minuten mit dem PKW. Der nächstliegende Kindergarten befindet sich in der Nachbargemeinde Burkartshain. Grundschule sowie alle weiterführenden Schulen sind in Trebsen und Wurzen vorhanden.
Sonstiges: Das Jahrhunderthochwasser der Mulde im Jahr 2002 hat auch vor diesem Grundstück nicht Halt gemacht. Nach der Trocknung des Gebäudes wurde es in den Jahren 2004 und 2005 kernsaniert. Beim Hochwasser im Jahr 2013 gelang kurzzeitig Wasser in den Erdgeschossbereich des Hauses.

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@sattlerimmo.de
Tel.: 034292 / 73375

SATTLER IMMOBILIEN GMBH

Ihr persönlicher Immobilienmakler aus Brandis